Kronen und Brücken

Ihr perfektes Lächeln mit hochwertigen Kronen

Kronen oder Zahnkappen werden vor allem zum Schutz beschädigter oder abgenutzter Zähne oder nach einer Wurzelbehandlung eingesetzt. Das Wohlbefinden unserer Patienten steht für uns an erster Stelle. Deshalb verwenden wir ausschliesslich 100% biokompatibles Zirkonium, ein hochwertiges Material, das für seine aussergewöhnliche Sicherheit und Haltbarkeit bekannt ist. Unsere minimalinvasiven und schmerzfreien chirurgischen Techniken sorgen für ein angenehmes Erlebnis. Darüber hinaus ermöglicht unser digitales Smile-Design den Patienten eine Vorschau auf ihr gewünschtes Ergebnis, bevor die Behandlung beginnt. 

Hochwertige Restauration mit Brücken

Die Brücke ist eine Lösung, um mehrere fehlende Zähne zu ersetzen. Es handelt sich um eine implantatbasierte Behandlung, die die Funktion und Ästhetik der Zähne nahtlos wiederherstellt. Die Anzahl der Implantate, die für die Brückenbehandlung benötigt werden, hängt von dem zu sanierenden Bereich und der Grösse der Implantate ab. In der Regel werden im Seitenzahnbereich (Backenzähne) mehr Implantate verwendet, um die höhere Kaukraft aufzufangen als im Frontzahnbereich (Schneide- und Eckzähne).

Darüber hinaus hängt die endgültige Entscheidung über die bevorzugte Option von den individuellen Umständen jedes Patienten ab, wobei Faktoren wie die verfügbare Länge und das Knochenvolumen berücksichtigt werden. Unser Expertenteam führt eine gründliche Untersuchung durch, um einen persönlichen Behandlungsplan zu erstellen, der perfekt auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche abgestimmt ist.

Ihre neuen Zähne in nur zwei Terminen

Online-Planungstreffen
Beginnen Sie Ihre Reise, indem Sie eine Online-Sitzung mit unserem erfahrenen Team vereinbaren. Während dieser Konsultation werden wir Ihre zahnmedizinischen Anliegen besprechen und verschiedene Behandlungsoptionen erkunden.

Konsultation und Planung
Während Ihrer ersten Beratung wird unser Expertenteam Ihre spezifischen Bedürfnisse und Wünsche für den Ersatz mehrerer fehlender Zähne durch Brücken ermitteln. Wir werden Faktoren wie den zu sanierenden Bereich, die verfügbare Länge und das Knochenvolumen berücksichtigen, um einen individuellen Behandlungsplan zu entwickeln.

Erster Termin: Einsetzen der Implantate
Unsere erfahrenen Fachleute setzen die Implantate präzise ein, um eine optimale Funktionalität und Ästhetik zu gewährleisten. Sobald die Implantate ordnungsgemäss mit dem Kieferknochen verwachsen sind, setzen wir die Brücke als mittelfristiges Provisorium ein. Dieser provisorische Zahnersatz ist eine hervorragende Zwischenlösung, die der endgültigen Versorgung sehr ähnlich ist und Ihrem Mund genügend Zeit lässt, um effektiv zu heilen.

Zweite Ernennung: Endgültige Wiederherstellung
Nach der Einheilphase kommen Sie zu Ihrem zweiten Termin, in der Regel etwa 3-4 Monate später. Bei diesem Termin befestigen wir die endgültige, sorgfältig gefertigte Brücke an den implantierten Pfosten, sodass sie sich nahtlos in Ihre vorhandenen Zähne einfügt.

Zahnärztliche Behandlungen für Sie konzipiert